Upload Datenbank

      Upload Datenbank

      Bis jetzt habe ich Magento Lokal verwendet um die ganze Einrichtung schneller voranzubringen.

      Gestern habe ich dann Testweise den Shop hochgeladen.
      Die Datenbank mit Mysqldumper gesichert und dann am Server über Phpmyadmin importiert.
      Die local.xml angepasst und die beiden Einträge in core_config_data auf URL/shop gesetzt und das beste gehofft.

      Dem war natürlich nicht so, prompt kam die Fehlermeldung

      Notice: Undefined index: 0 in ...shop/app/code/core/Mage/Core/Model/Mysql4/Config.php on line 92

      Das ist ja anscheinend ein sehr beliebter Magento-Fehler. Lösungsvorschläge gibt es in den diversen Foren ja auch wie Sand am Meer.
      Im Zuge der Suche nach einer Lösung habe ich dann etwas gefunden das mir logisch klingt nur es war mir unmöglich das irgendwie zu reparieren.

      Es bestehen in einigen Datensätzen gravierende Unterschiede zwischen Lokal und Server.

      core_website
      Lokal


      Server


      core_store
      Lokal

      Server

      core_store_group
      Lokal

      Server


      Die Werte sind miteinander verknüpft und lassen sich nicht ändern.


      Der Versuch das ganze über den Mysqldumper wiederherzustellen scheiterte an:

      Method Not Implemented

      GET to /dump/restore.php not supported.

      Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.


      Bitte um Hilfe

      H. Matzka
      Generell ist es am besten und einfachsten, das Backup über das Magento-Backend unter

      Quellcode

      1. SYSTEM => WERKZEUGE => SICHERUNGEN
      zu erstellen. Importieren lässt sich das Ganze dann sehr einfach über die Console...

      Mit etwas Glück lässt sich das Ganze auch durch hinzufügen der folgenden Zeilen durchführen.

      Zu Beginn:

      Quellcode

      1. SET FOREIGN_KEY_CHECKS=0;


      und am Ende:

      Quellcode

      1. SET FOREIGN_KEY_CHECKS=1;


      Das MySQL-Dumper Problem müsste nun gelöst sein...
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.
      Das Script läuft eine Zeit und bricht dann ab. in der DB landen 169 Tabellen und 143 MB. Viel kann dann nicht mehr fehlen... Das Error.log selbst ist leer, daher nehme ich an, daß er einfach abbricht.

      Method Not Implemented

      GET to /restore.php not supported.
      Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.
      Bis jetzt habe ich immer die Sicherung genommen die von Magento erstellt wurde. Sicherheitshalber habe ich es jetzt mit dem Dumper direkt probiert. Einstellungen: gz. und Filesplit alle 2 MB. Aber leider beim Import dasselbe Problem.

      Es sieht so aus, als ob immer das Problem bei der Tabelle "report_event" besteht. Diese ist nur 6MB gross und die Log Tabellen die vorher kommen sind größer und werden einwandfrei importiert. Auch wenn ich mysqldumper sage, daß er nur diese eine Tabelle importieren soll analysiert er alle Tabellen und nach eine gewissen Zeit kommt es dann zu dem Error. Ich nehme an, genau dann wenn er mit der Tabelle beginnt.

      In MyPHPAdmin habe ich schon kontrolliert ob Überhänge oder dergleichen bestehen, aber alles ok. Alle Tabellen optimiert und analysiert.