Gespiegelter Shop zum Update Test?

      Gespiegelter Shop zum Update Test?

      Hallo,

      nach dem erfolgreichen Launch meines ersten Shop in der 1.6.1.-Version käme jetzt das Update dran.

      Ich denke zwar, beim Anpassen des Layouts, der Templates usw. den empfohlenen Weg gegangen zu sein, würde aber trotzdem gern zunächst vielleicht so vorgehen:

      1. Datenbank kopieren
      2. Shop in Unterverzeichnis kopieren
      3. Kopierten Shop mit Datenbank-Kopie verknüpfen
      4. Update vornehmen/testen

      Ist das ein gangbarer Weg oder gibt es da eventuell Haken?

      Danke für Eure Info!
      Auch wenn Du während der Templateerstellung alles "richtig" gemacht hast sollte auf jeden Fall der vorgeschlagene Weg gewählt werden.

      Das Problem besteht derzeit darin, dass sich die Templates und darin enthaltenen Funktionen teilweise ändern und entsprechend angepasst werden müssen. Eine kleine Übersicht der Änderungen findest du hier: Magento - Wiki - Upgrading Magento Themes for the Latest Releases
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.
      Ein gangbarer Weg sollte es sein, das verwendete Template zu kopieren und dann umzubenennen (im Admin dann natürlich mit dem neuen Namen aufrufen). Via Conncet manager werden ja nur die "bekannten" Templates aktualisiert. So kann man zumindest sicherstellen, dass man sich nicht sein mühsam erstelltes Template zerschiesst. Mit "Template" meine ich jetzt, was wir landläufig so darunter verstehen (ich kann mich immer noch nicht an das Template/Theme-System von Magento gewöhnen, weil es etwas zerklüftet ist).

      Ich habe das aber bei meinem Shop auch nocht nicht so umgesetzt und mir dadurch beim letzten Update die Hinweise für MwSt. und Versandkosten wieder zerschossen :(. Ich muss da auch noch ran ...

      By the way: Frage in die Runde:
      Wenn ich im Conncet Manager "all latest" auswähle, wird dann das Theme auch immer mit upgedatet, also quasi ein Komplettupdate aller Magento-Neuerungen ???
      Wenn ich das Update richtig in Erinnerung habe werden nur die Extensions aus dem oberen Bereich aktualisiert, die im unteren Bereich (Sprachen, usw) müssen separat aktualisiert werden. - Wer auf dem blue-Theme aufbaut muss aufpassen, dieses wird oben gelistet...
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.
      Ich meinte konkret "Mage_All_Latest" Metapackage for latest Magento 1.1 release, aus dem oberen Bereich.

      Ich vermute, dass bei Auswahl dieses Updatebausteins ALLE Packages aus dem oberen Bereich aktualisiert werden und somit auch das Theme "blue", was aber nicht sein darf, da ich hier meine individuellen Änderungen vorgenommen habe.

      Ich werde mein blue mal in green oder so umbenennen, dann ist das egal :), aber aktuell zerschiesse ich mir damit einige Änderungen.