Umleitungsschleife

      Umleitungsschleife

      Hi,

      ich habe unter System -> Konfiguration -> Web -> Sicher

      Als "Basis Link URL" ausversehen glaub {{unsecure_base_url}} eingetragen.
      Jetzt komm ich nicht mehr in die Administration.

      Umleitungsschleife
      Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann.
      Kann mir einer von euch verraten, wo ich diese Adresse ändern manuell wieder ändern kann?

      Danke schon einmal
      Gruß de Hadi
      nein den beitrag hab ich nicht gefunden, da ich auch nur nach ssl und https gesucht habe.
      Am Cache lag es aber auch nicht. es war wirklich in der core_config_data.

      Beim Aufruf von der Admin kam es immer zu einer Schleife von http: nach https:

      Jetzt klappt wieder alles! DANKE!
      Jetzt muss ich nur noch anderweitig rausfinden, wie ich bestimmte Seiten, auch wenn diese ein Formular enthalten ohne Verschlüsselung aufrufen kann.
      Damit SSL funktioniert brauchst du ein echtes Zertifikat, ein selbst signiertes funktioniert leider nicht. Mit den Einstellungen des Screenshots sollte es auf jeden Fall funktionieren.
      Bilder
      • magento-url-config.jpg

        48,45 kB, 800×467, 124 mal angesehen
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.
      Hi,

      ich habe ein echtes Zertifikat. Nur das Problem ist, dass ich auf einer Seite Google Maps verwende und diese funktionieren nicht, wenn die Seite per https aufgerufen wird.
      Daher habe ich an den Einstellungen rum gebastelt.
      Ich habe jetzt einen ähnlichen Lösungsansatz wie du gewählt, nur habe ich
      "Verwende sichere URL im Shopbereich" auf "JA" gesetzt. Und schon funktioniert es. Ich darf nur nicht "Verwende sichere URL im Administrationsbereich" auf "JA" setzen, denn dann macht er mir nur Probleme.
      Zwar kann ich das nicht wirklich nachvollziehen, wie Magento da funktioniert aber es funktioniert jetzt erst einmal... der Shop ist ja noch nicht im Betrieb. Später sollte der Adminbereich auch verschlüsselt sein.
      Wenn du Google Maps ganz normal per http Request aufrufst und die Seite trotzdem verschlüsselst müsste es gehen, du wirst nur eine Fehlermeldung aufgrund der nicht verschlüsselt übertragenen Elemente erhalten... - Je nachdem welche Seite des Shops die Karte enthält könnte man z.B. im Admin-Bereich mit dieser Lösung leben. Im Frontend dagegen wäre die Lösung nicht wirklich gut.
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.