Magento Ordner abspecken / bereinigen

      Magento Ordner abspecken / bereinigen

      Hallo zusammen,

      Magento selbst hat ja unheimlich viele Dateien. Ich merke das gerade daran, da ich ein Backup mit über 75.000 Dateien zurückspielen muss. Da fragt man sich automatisch: ist das wirklich notwendig?

      Was man ja bei Updates sieht, das immer wieder neue Dateien geladen werden. Ich denke jedoch nicht, das nicht mehr benötigte Dateien automatisch gelöscht werden. Somit werden es immer mehr und mehr Dateien im Laufe der Zeit...

      Meine Frage betrifft dies bezüglich den Ordner

      /downloader/pearlib/downloader/

      Darin enthalten sind, bedingt durch die Updates, verschiedene Versionen einzelner Programme / Erweiterungen von Magento.

      Bsp.:

      Lib_Js_Mage-1.4.0.1
      Lib_Js_Mage-1.4.1.0
      Lib_Js_Mage-1.4.2.0

      Da nach einem Update ja, normalerweise, nur noch mit der aktuellsten Version gearbeitet wird, sollte es doch möglich sein, das ich in dem o.g. Beispiel die Verzeichnisse Lib_Js_Mage-1.4.0.1 und Lib_Js_Mage-1.4.1.0 ohne Bedenken löschen kann (ebenso die in dem Verzeichnis /downloader/pearlib/downloader/ die dazugehörigen tar-Archive)?

      Ich würde mich freuen wenn mir dies jemand bestätigen könnte.

      Grüße

      René
      !!! DB-BACKUP ERSTELLEN !!!

      Die folgenden Ordner können ohne Probleme geleert werden, Ordner muss bestehen bleiben!

      Quellcode

      1. downloader/.cache/
      2. downloader/pearlib/cache/
      3. downloader/pearlib/download/
      4. var/cache/
      5. var/locks/
      6. var/log/
      7. var/report/
      8. var/session/
      9. var/tmp/
      Gleichzeitig sollte die Protokollbereinigung aktiviert werden: rackspeed.de/forum/magento-faq…rkleinerung-datenbank-289

      Alternativ können folgende Tabelle gefahrlos geleert werden:

      Quellcode

      1. catalogindex_aggregation
      2. catalogindex_aggregation_tag
      3. catalogindex_aggregation_to_tag
      4. catalogsearch_fulltext
      5. dataflow_batch_export
      6. dataflow_batch_import
      7. log_customer
      8. log_quote
      9. log_summary
      10. log_summary_type
      11. log_url
      12. log_url_info
      13. log_visitor
      14. log_visitor_info
      15. log_visitor_online
      16. report_event
      Danach sollte wieder etwas Platz vorhanden sein... :D
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.