Filternavigation ist weg

      Filternavigation ist weg

      Nachdem ich ein paar Datensätze in Magento per CSV importiert habe ist meine Filternavigation verschwunden.
      Ich dachte naja hoffentlich nicht so schlimm, vielleicht müssen diese halt nur wieder neu erstellt werden.
      Allerdings kommt wenn ich "Filter-Navigation Indizes" den jetzt neu Aufbauen Button drücke immer ein Timeout:
      Fatal error: Maximum execution time of 180 seconds exceeded in /home/zhdirect/public_html/lib/Zend/Db/Statement.php on line 124
      oder mal
      Fatal error: Maximum execution time of 180 seconds exceeded in /home/zhdirect/public_html/lib/Zend/Db/Adapter/Abstract.php on line 804
      oder der hier:
      Fatal error: Maximum execution time of 180 seconds exceeded in /home/zhdirect/public_html/lib/Zend/Date/DateObject.php on line 309

      also immer na einer anderen stelle!


      Kann/muss ich eine Datei ändern um den Timeout zu umgehen oder hat dieser damit gar nichts zu tun.

      Liegt das ev. daran das ich zu viele Artikel (ca. 6000)im Shop habe - es sind aber gerade mal 100 Artikel mit der Layred Navigation versehen.
      In den Kategorien habe ich natürlich "Is Anchor" auf ja stehen.
      Ich habe gerade versucht alle Produkte zu deaktivieren in der Hoffnung das Magento danach die Filternavigation wieder hinbekommt.
      Auch hier bekomme ich ein Timeout mit folgender Fehlermeldung:
      Fatal error: Maximum execution time of 180 seconds exceeded in /home/zhdirect/public_html/lib/Zend/Db/Statement.php on line 124
      Das gleiche kommt auch wenn ich die Produkte löschen will.
      Gibt es irgendeine Lösung das Timeout Problem zu umgehen.
      Der TimeOut ist mit 3 Minuten schon relativ großzügig eingestellt, eine Vergrößerung würde zwar die Indizies erstellen allerdings die anderen Kunden zu stark beeinträchtigen.

      Was ich anbieten könnte wäre ein Umzug auf einen anderen Server der weniger stark belastet ist oder ein Upgrade zum VM-Hosting. Im VM-Hosting könnten die Timeouts dauerhaft sehr großzügig eingestellt werden...
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.
      Habe zwischenzeitlich alle Produkte aus der Datenbank gelöscht und versuche alle noch mal einzuspielen.
      Sobald mein Shop ein Template verpasst bekommen hat und ich mit dem Shop Produktiv an den start gehe werde ich umziehen müssen.
      Leider ist mein erster Designer abgesprungen und ich warte darauf dass der zweite es hoffentlich hinbekommt.
      Solange ich noch vor mich hindümple muss das Paket erstmal reichen.
      Gibt es einen ungefähren Zeitplan? Wenn es sich nur um 1-2 Wochen handelt würde ich den Shop schon einmal übertragen, damit Sie vernünftig arbeiten können. Sollte es länger dauern, würde ich nach dem Import der Artikel die Indizes nachts "unter Aufsicht" neu erstellen lassen...
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.
      Mein Zeitplan ist Leider mehrfach über den Haufen geworfen wurden.
      Da ich kein Designer bin und zudem das Layout selbst zu erstellen mir einfach zu Zeitaufwendig ist, war ich schon mehrfach auf der Suche nach einem geeigneten Dienstleister (im bezahlbaren Bereich).
      Hatte schon mehrere Leute welche den Shop machen wollten.
      Der erste hatte allerdings keine Lust das Design zu erstellen.
      Der zweite hatte nach einem persönlichen Gespräch sich nicht mehr gemeldet.
      Der dritte hatte sich nach einem persönlichen Gespräch, vielen E-Mails und einer Anzahlung nicht mehr gemeldet (war für mich der erste da alles sehr viel versprechend klang).
      Jetzt habe ich inzwischen einen vierten (und hoffentlich vorerst letzten) der mir hoffentlich ein schönes Template erstellt.
      Nach meinen vielen Enttäuschungen welche ich bisher erlebt hatte steht kein wirklicher Terminplan mehr fest.
      Frei nach dem Motto "its done when its done" versuche ich keine grauen Harre mehr zu bekommen.
      Von Agenturen halte ich Abstand da hier Preise im fünfstelligen Bereich aufgerufen werden.
      Daher würde ich gerne, falls die Filternavigation nach dem einspielen wieder spinnt, auf das Angebot der beaufsichtigten Indizes Erstellung zurückkommen.

      zh-direct schrieb:

      Mein Zeitplan ist Leider mehrfach über den Haufen geworfen wurden.
      ...
      Frei nach dem Motto "its done when its done" versuche ich keine grauen Harre mehr zu bekommen.


      Jo, da kann ich auch ein Lied von singen ;)
      Ich habe das ganze Shopprojekt bislang komplett alleine an den Start gebracht (bzw. mit einem Partner, der aber mit dem IT/WEB-Bereich nichts am Hut hat). Das hat jetzt auch schon viel länger gedauert, als geplant, aber so ist das halt im Leben. Neben dem "neuen" Magento, wo wir letztlich alle unbefleckt beim Start sind, kamen noch viele andere unvorhergesehene Dinge hinzu, die den Start immer wieder verzögert haben. Aber jetzt zum 01.04. machen wir den Shop für Bestellungen frei (aufrufbar ist er ja schon länger). Email funktioniert mittlerweile (mit einem Score von 2.7 gehen die Mails jetzt eigentlich durch jeden Spamfilter durch). Ich habe gestern noch die Sofortüberweisung getestet, die nächsten Tage kommen noch weitere Abschlusstests dazu und dann ist Showtime.

      Danach kommt die Endlosarbeit SEO :mad:. Aber zumindest ist Magento bereits vom Grunde her gut für Optimierung vorbereitet.

      Ich drück Dir die Daumen, dass Du Deinen Shop schnell online hast!


      Gruß
      Ingo