2/3 splatiges Template Blöcke bearbeiten

      Ich glaube ich verstehe was Martin meint ;)

      Genau das gleiche Problem hatte ich auch entdeckt und erfolgreich gelöst.

      Martin, du willst einen Text oder ein Bild was einen Text enthält in der rechten oder linken Spalte einfügen direkt über die callout .phtml Dateien wenn ich es richtig verstehe.

      Das Problem das man dann hat ist das wenn man im html z.B. "Versandkosten" schreibt, wird dieses Wort auch in jedem anderen Shop View zu sehen sein und nicht übersetzt werden. Das gleiche hat man mit Bildern, wenn man ein Bild Zeit mit den "Öffnungszeiten", wird dann der englische Shop View auch das gleiche Bild zu sehen bekommen, was unschön ist.

      Meine Lösung:
      Die .phtml datei muss "dynamisch" sein, d.h. sie muss je nach Shop View andere Daten rausspucken. Dafür nutze ich den Befehl:

      PHP-Quellcode

      1. <?php echo $this->__('XYZ') ?>
      Dieser Befehl wird dann das Wort "XYZ" von der translate.csv Datei nehmen und in die entsprechende Sprache anzeigen.

      Beispiel für ein Bild:
      Man will bild_en.jpg für den englischen(UK) shop haben, bild_de.jpg für den deutchen. Man schreibt also in der .phtml Datei folgendes:

      PHP-Quellcode

      1. <img src="/bild_<?php echo $this->__('custom_language_change') ?>.jpg"></a>
      Dann öffnet man die englische translate.csv datei die im custom locale Ordner drin ist und setzt in einer neuen Zeile ein:

      Quellcode

      1. "custom_language_change","en"
      Das gleiche macht man in der deutschen translate.csv Datei und schreibt dort:

      Quellcode

      1. "custom_language_change","de"
      Cache refreshen und schon müsste alles funktionieren.

      Das gleiche Prinzip gilt überall wo man einen Text hat, der sich je nach Shop View automatisch ändert. Diese Methode ist die gleiche Methode die Magento selber nutzt um Texte zu übersetzen, habe es rausgefunden als ist das Verhalten von ein paar .pthml Dateien untersucht habe.

      Hoffe das hilft dir weiter ;)
      Moin, so richtig will das alles noch nicht:(

      Welche XML Files muss ich den genau bearbeiten wenn ich den Inhalt in der rechten Spalte ändern möchte:

      a) für die Startseite
      b) für die Kategorieseite

      auch wenn ich in der catalog.xml alle Einträge für <reference name="right"> rausnehme, habe ich immer noch die Umfragen etc.
      Wenn du die Pfadhinweise unter

      Quellcode

      1. SYSTEM => KONFIGURATION => ERWEITERT => ENTWICKLEROPTIONEN => DEBUG
      aktivierst und das Frontend erneut aufrufst, sollten sich die XML-Files schnell finden lassen. Damit die Option sichtbar wird muss ein StoreView (oben links) ausgewählt sein...

      Sobald die Hinweise aktiviert wurden erhältst du folgende Ausgaben:

      Quellcode

      1. frontend/default/default/template/[B]checkout[/B]/cart/sidebar.phtml
      oder

      Quellcode

      1. frontend/default/default/template/[B]callouts[/B]/right_col.phtml


      Wenn du nun in die checkout.xml oder callouts.xml schaust, wirst du die gesuchten Optionen finden.
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.