Erste Schritte bei Problemen mit Magento

    Erste Schritte bei Problemen mit Magento

    Wie oft haben wir es schon erlebt: Magento arbeitet nicht so wie man es will, was gestern funktionierte geht heute auf einmal nicht mehr. Wäre es nicht um dieses Forum und auch Maik wäre ich verloren gegangen :)

    Im laufe der Zeit und nach vielen dieser Situationen habe ich mir eine kleine Liste erstellt von Schritten die ich mache sobald ich ein Fehler oder ähnliches finde. Zu 90% der Fälle löst dies das Problem und man kann wieder aufatmen. Da es wahrscheinlich einigen so geht, dachte ich mit es ist eine gute Idee diese Liste zu posten um zu helfen aber natürlich auch um diese zu erweiten und verbessern.

    - Magento Cache leeren
    - Katalog Cache leeren
    - Browser Cache leeren
    - Cache vom FTP aus löschen (habe es noch nie gemacht, wäre dankbar welche Ordner gelöscht werden dürfen)
    - Browser updaten
    - Flash Player updaten (vor allem bei Problemen beim Bilderupload)
    - Magento Version updaten


    Falls ihr auch mehr Tipps habt, her damit


    Logo
    (Mit neuer Flash Version jetzt) :D