Welche Extensions nutzt Ihr?

      Welche Extensions nutzt Ihr?

      Hallo zusammen,

      da wir letztlich alle an einem (Magento-) Strang ziehen, würde micht interessieren, welche Extensions Ihr in Euren Shops einsetzt und welche Ihr für besonders empfehlenswert haltet.

      Da das Angebot an Extensions mittlerweile ziemlich unübersichtlich geworden ist, könnten wir ja von unserem gegenseitigen Erfahrungsaustausch profitieren.

      Ich bin gespannt ...


      Gruß
      Ingo
      Wie lustig, habe mich heute morgen noch mal durch das gesamte Angebot "gekämpft".

      Habe allerdings nur Extensions in meine Liste aufgenommen, die frei erhältlich sind.

      Natürlich konnte ich auch noch nicht alle testen.

      Installiert habe ich heute die Fontis WYSIWYG Extension. Läuft bisher ohne Probleme.

      Testen möchte ich noch folgende Extensions.

      - Admin order printing extension
      - Foomen INvoice = Order Number
      - Swekey Hardware Authentication
      - Delete Orders
      - PaymentFilter fr Productand Costumer Groups
      - Remerce Product Question
      - 3D Advanced Tags Clouds
      - Lazzymonks Wordpress Integration
      - Vertical Navigation with CSS Classes
      - Customer Order Comment
      - Fooman Google Analytics Plus
      - Bankeinzug/lastschrift
      - sofortüberweisung.de <-- Gute Anleitung verfügbar sollte kein Problem sein
      - Cash on Delivery

      Muss nun leider los. Freundin steht vor der Tür. Sollte man nicht warten lassen, dass gibt nur Ärger. :p
      Werde die Liste mal um die Funktionen der Extensions erweitern, sobald ich Zeit habe.
      Vielleicht kann ja schon der ein oder andere was zu der ein oder anderen Extension sagen.
      Schönes Wochenende.
      Mit Fontis habe ich selbst schlechte Erfahrungen gemacht, weil dadurch meine Beschreibungen teilweise umformatiert wurden. Ich nutze für die Erstellung des Contents daher lieber einen externen Editor.

      Allerdings ist das schon her, dass ich die Extension installiert hatte (war noch im letzten Jahr). Ich hoffe, dass diese Problematik nicht mehr vorkommt. Das hatte übrigens nur bereits bestehenden Content beeinflußt.

      Sofortüberweisung habe ich bereits installiert, funktioniert absolut problemlos!

      Bei delete orders habe ich mir Teile meienr Database zerschossen. Offenbar ist es so, dass die gelöschten IDs wieder neu vergeben werden, was bei der Zuordnung zum Customer Probleme bereiten kann. Bei mir war es so, dass neue Bestellungen plötzlich anderen Kunden zugeordnet wurden. Ich hatte noch weitere Probleme (es wurden Artikel den Bestellungen falsch zugeordnet), aber das führe ich nicht auf die Extension zurück.


      Gruß
      Ingo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Ingo“ ()

      Ich hatte durch Zufall noch dieses HowTo gespeichert: How To Write Magento Custom Module: Cash On Delivery Payment Method | Elias Interactive

      Die Basis des Moduls ist relativ einfach gestrickt und sollte auch mit neueren Magento-Versionen funktionieren. Worauf die bereits bestehende Extension (Magento Connect - Cash On Delivery - Overview - eCommerce Software for Growth) basiert kann ich leider nicht sagen, aber die Funktionen müssten fast identisch sein. - Sicherheitshalber würde ich kurz beim Entwickler nachfragen, da er sehr aktiv in der Community ist solltest du schnell eine Antwort bekommen.
      Magento Hosting | Cloud Server | Shopware Hosting | Elasticsearch Hosting
      Unsere Hosting-Lösungen nutzen ultraschnelle SSDs und sind jederzeit skalierbar.
      Vor ein paar Tagen hatte ich eine große Aufgabe vor mir, alle unsere Produkte per Cross-Sells, Up-Sells und Relative Products zu verlinken. Leider kann man diese Einträge nicht per import machen also bleibt nur der manuelle weg übrig jedes Produkt einzeln zu machen....

      Aber dann habe ich folgende Extensions entdeckt:

      Mass_Product_Relater und TBT_Enhancedgrid

      Der Mass_Product_Relater gibt einem die Möglichkeit mehrere Produkte auszuwählen und dann ihnen zu sagen welche Product ID's ihre cross/up/relatives sind. Extrem hilfreiche Extension! Um jedoch diese Extension zu installieren muss man davor die Extension TBT_Enhancedgrid haben.

      TBT_Enhancedgrid gibt einem die Möglichkeit eine configurierbare "Manage Products" Seite zu haben. Man kann also selber entscheiden welche Spalten wichtig sind und diese einfach einstellen. Bei mir war ZB sehr wichtig ein thumbnail und die kleine Beschriebung zu haben.

      Beide Extensions sehr empfehlenswert!
      Moin Logo,

      vielen Dank für diese Empfehlung, habe mir die mass-product-relater gleich installiert (die andere hatte ich schon).

      Insbesionere die Funktion mit der Artikelverknüpfung (up-selling) ist auch für mich sehr arbeitserleichternd.


      Gruß
      Ingo