Update: Magento 1.5.0 mit vielen Neuerungen erschienen!

Das Magento Update der Version 1.5 wurde heute veröffentlicht. Neben dem üblichen Bugfixes sind dieses Mal wieder einige lang erwartete neue Features hinzugekommen, wie z.B.:

  • Bugfix des Rundungsfehlers bei Bestellungen.
  • SOAP-API für Warenkorbfunktionen
  • Neues Import/Export Modul mit besserer Performance durch direkten DB-Zugriff.
  • Verwaltung von zusätzlichen Bestellstati über das Backend.
  • Verwaltung des Medienspeichers im Backend, zur Auswahl stehen Dateisystem oder Datenbank.
  • Produkte im Warenkorb lassen sich nachträglich ändern.
  • Versand- und Rechnungsadresse ist im Backend bearbeitbar.
  • Aktualisierung des Zend Framework auf die Version 1.11.1

Laut Release-Notes wurden diverse Bugs behoben! – Die Änderungen stehen wie gewohnt auch als Diff-File zum Download bereit!

ACHTUNG: Wie immer sollte vor dem Update ein Backup erstellt und das Compiler-Modul deaktiviert werden!

5 Gedanken zu „Update: Magento 1.5.0 mit vielen Neuerungen erschienen!“

  1. Wenn die installierten Extensions kompatibel sind sollte es keine großen Probleme geben, allerdings fehlt derzeit noch MRG und einige andere Extensions die in vielen Shops verwendet werden…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Ebenfalls interessant

Exim security update (21Nails)

Es wurden zum Teil gravierende bzw. kritische Sicherheitslücken im Mailserver Exim gefunden, da es sich gleich um mehrere Lücken handelt…

Magento 2.4 Upgrade und Elasticsearch

Derzeit erreichen uns vermehrt Anfragen zum Thema Upgrade auf Magento 2.4 und Elasticsearch daher möchten wir in diesem Blogbeitrag kurz…

Kurz notiert: Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen!

 Aufgrund eines gravierenden Fehlers bei der Domain-Überprüfung müssen ca. 3 Millionen Zertifikate neu ausgestellt werden. Dies wird in den kommenden…