TYPO3 DirectMail Cron-Job Bug

Aufgrund eines Bugs im DirectMail Cronjob Script kann dieses nicht aufgerufen werden, so dass der Versand manuell gestartet werden muss.

Der eigentliche Cronjob kann über das cPanel sehr einfach angelegt werden, loggen Sie sich dazu in Ihren Account ein und klicken anschließend auf das entsprechende Icon am Ende der Übersichtsseite. Klicken Sie nun auf den Button Standard, es öffnet sich die Cronjob Eingabemaske.

Der auszuführende Befehl lautet in unserem Fall: php5-cgi -q /home/[FTPUSERNAME]/public_html/typo3conf/ext/direct_mail/res/scripts/dmailerd.phpcron

Wobei Sie [FTPUSERNAME] durch einen entsprechenden Wert ersetzen müssen. Abschließend wählen Sie noch die Zeiteinstellungen aus und speichern die Einstellungen ab.

Öffnen Sie nun mit Ihrem FTP-Client die Datei „public_html/typo3conf/ext/direct_mail/res/scripts/dmailerd.phpcron“ zur Bearbeitung und ersetzen die folgenden Zeilen wie folgt:

(original ist auskommentiert):
if (!defined(‚PATH_site‘)) define(‚PATH_site‘, ‚/html/‘);
//if (!defined(‚PATH_site‘)) define(‚PATH_site‘, dirname(dirname(dirname(dirname(dirname(dirname(PATH_thisScript)))))).’/‘);

if (!defined(‚PATH_t3lib‘)) define(‚PATH_t3lib‘, PATH_site.’t3lib/‘);
//if (!defined(‚PATH_t3lib‘)) if (!defined(‚PATH_t3lib‘))
define(‚PATH_t3lib‘, PATH_site.’t3lib/‘);


Sicherheits-Update: TYPO3 Version 4.2.6

Die kritischen Sichherheitslücken im TYPO3-Kern nehmen derzeit leider kein Ende, daher wurde soeben ein weiteres Update von TYPO3 veröffentlicht. Dieses Mal wurden allerdings nicht nur die Sicherheitslücken aus den kürzlich veröffentlichten Versionen 4.2.4 und 4.2.5 gestopft sondern auch kleinere Bugs behoben. – Auch dieses Update sollte kurzfristig eingespielt werden!


Sicherheits-Update: TYPO3 Version 4.2.4

Das gestern veröffentlichte TYPO3 Update behebt mehrere Sicherheitslücken die von den Entwicklern als hoch eingestuft werden.

Betroffen von den Sicherheitslücken sind das Install-Tool, die Authentifizierungs-Bibliothek, die Indexed Search-Extension, die Erweiterung ADOdb und das Workspace-Modul. Die Entwickler raten das bereitgestellte Update kurzfristig einzuspielen!

Weitere Infos befinden sich im TYPO3 Security Bulletin TYPO3-SA-2009-001


Magento mit TYPO3, Drupal, Joomla oder anderen CMS verbinden

Wer des öfteren im Magento-Forum unterwegs ist weiß, dass viele User großes Interesse an einer Verbindung diverser CMS mit Magento haben. Varien hat diese Anfragen jetzt zum Anlass genommen ein HowTo zum Thema zu erstellen.

Wir haben dieses HowTo übersetzt und für unsere Kunden im Support-Forum hinterlegt: Magento mit TYPO3, Expression Engine, WordPress, Drupal oder Joomla verbinden


Update: TYPO3 Version 4.2.2

Bei dem heutigen TYPO3 Release handelt es sich um ein reines Bugfix-Release. Dieses Update dient ausschließlich der Fehlerbehebung und behebt keine sicherheitsrelevanten Fehler.

Neben vielen browserspezifischen Bugs wurden hauptsächlich Fehler im Texteditor korrigiert.

Eine genau Auflistung der Änderungen befindet sich im Changelog.