SOAP Webservice API WSDL Bug PHP >= 5.2.6

Durch einen Bug in der aktuellen PHP Version kann es zu Problemen mit dem Magento Webservice und SOAP Requests kommen. Der Fehler wurde bereits von den Magento Entwicklern gefixt und mit wird dem nächsten Update eingespielt.

Wer bereits jetzt den Webservice nutzen möchte / muss, kann auf der Magento Website ein Diff-File mit den entsprechenden Änderungen herunterladen. Nach der Anpassung der Core-Files sind die SOAP Webservice API WSDLs unter der URL http://ihre-domain.de/api/v2_soap?wsdl erreichbar.

Da wir immer die neuesten Software Versionen einsetzen, derzeit PHP 5.2.9, sind alle Kunden von dem Problem betroffen.

Schreibe einen Kommentar

Ebenfalls interessant

Kurz notiert: Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen!

 Aufgrund eines gravierenden Fehlers bei der Domain-Überprüfung müssen ca. 3 Millionen Zertifikate neu ausgestellt werden. Dies wird in den kommenden…

CVE-2019-16928 auf allen Servern gepatcht!

Es wurde die nächste Sicherheitslücke im Mailserver Exim gefunden (CVE-2019-16928), wie immer haben wir alle rack::SPEED Server gepatcht. Das Problem…

CVE-2019-13224 auf allen Servern gepatcht!

Die vor einigen Tagen bekannt gewordene Sicherheitslücke im PHP-Stack (CVE-2019-13224) wurde auf allen rack::SPEED Servern gepatcht. Das Problem betrifft nicht…