Sicherheitsupdate: Magento SUPEE-10266

Bei diesem Patch sind eine Reihe von Voraussetzungen zu erfüllen damit der Patch fehlerfrei installiert wird, wir raten daher dringend dazu die Doku vorher genau zu lesen.

Das Magento Team hat ein Sicherheitsupdate für das Shopsystem herausgegeben, der Patch trägt den Namen SUPEE-10266 und beseitigt 3 kritische und 9 wichtige Sicherheitslücken.

Gleichzeitig wurde eine komplett neue Magento Version 1.9.3.6 erstellt, die Sicherheitsprobleme betreffen daher alle im Einsatz befindlichen Magento-Versionen! 

Wie immer sollte dieser Patch schnellstmöglich eingespielt werden um einen Hack oder den Abfluß sensibler Kundendaten zu unterbinden, auf die einzelne Auflistung der Schwachstellen verzichten wir an dieser Stelle. Die vergangenen Patches haben gezeigt das bekannte Lücken bereits wenige Stunden nach Bekanntwerden ausgenutzt werden, wir gehen davon aus das dies nicht länger als 72 Stunden dauern wird.

Mit dem folgenden Tool könnt ihr schnell prüfen ob euer Shop sicher ist bzw. welche Patches fehlen:

Wir raten jedem dazu vor Einsatz des Patches eine komplette Sicherung des Magento Shops durchzuführen um im Fall der Fälle schnell reagieren zu können!

Schreibe einen Kommentar

Ebenfalls interessant

Kurz notiert: Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen!

 Aufgrund eines gravierenden Fehlers bei der Domain-Überprüfung müssen ca. 3 Millionen Zertifikate neu ausgestellt werden. Dies wird in den kommenden…

CVE-2019-16928 auf allen Servern gepatcht!

Es wurde die nächste Sicherheitslücke im Mailserver Exim gefunden (CVE-2019-16928), wie immer haben wir alle rack::SPEED Server gepatcht. Das Problem…

CVE-2019-13224 auf allen Servern gepatcht!

Die vor einigen Tagen bekannt gewordene Sicherheitslücke im PHP-Stack (CVE-2019-13224) wurde auf allen rack::SPEED Servern gepatcht. Das Problem betrifft nicht…