CVE-2016–3714 ImageMagick Schwachstelle gepatcht

Imagemagick Logo

Die gestern bekannt gewordene ImageMagick Sicherheitslücke (CVE-2016–3714) wurde auf allen rack::SPEED Servern gepatcht. Das Problem betrifft nicht nur unsere Server, es ist sehr weit verbreitet und betrifft weltweit verschiedenste Computer- / Betriebssysteme.

Eine ausführliche Beschreibung der Sicherheitslücke und der möglichen Auswirkungen findet Ihr auf heise.de.

Die vom ImageMagick-Team bereitgestellten Updates wurden ohne Auswirkungen auf unsere Server und deren Betrieb eingespielt.

Schreibe einen Kommentar

Ebenfalls interessant

CVE-2019-15846 auf allen Servern gepatcht!

Die vor einigen Tagen bekannt gewordene Sicherheitslücke im Mailserver Exim (CVE-2019-15846) wurde auf allen rack::SPEED Servern gepatcht. Das Problem betrifft…

Was genau ist ein Litespeed Hosting?

Damit eine Webseite in deinem Browser angezeigt werden kann muss diese zuerst von einem Webserver ausgeliefert werden. Vereinfacht gesagt ist…

2019 - Ein Meilenstein unserer Geschichte

Mit diesem Beitrag wollen wir euch einen kurzen Ausblick auf die kommenden Wochen und Monate geben. Neben einer komplett überarbeiteten…