checkinstall und securetmp / noexec

Jeder der einmal versucht hat checkinstall in einer cPanel-Umgebung einzusetzen wird feststellen, dass es zu Fehlern beim bauen eines Paketes kommt.

========================= Installation results ===========================
/usr/bin/installwatch: line 345: /var/tmp/IiDknoqTQgQTGajHjUNm/installscript.sh: Keine Berechtigung

****  Installation failed. Aborting package creation.

Da cPanel von Haus aus, dass /tmp Verzeichnis durch securetmp bzw. dem noexec Attribut in /etc/fstab absichert muss der temporäre Pfad für checkinstall wie folgt geändert werden:

In der Datei /usr/lib64/checkinstall/checkinstallrc muss die Variable BASE_TMP_DIR auf ein Verzeichnis außerhalb von /tmp zeigen, z.B. /var/tmp2. Sobald das Verzeichnis an der entsprechenden Stelle angelegt wurde läuft checkinstall ohne Probleme durch und das Paket kann anschließend wie gewohnt installiert werden.

BASE_TMP_DIR darf NICHT auf / oder /tmp zeigen, da der gesamte Inhalt nach dem bauen des Paketes gelöscht wird!

Schreibe einen Kommentar

Ebenfalls interessant

Exim security update (21Nails)

Es wurden zum Teil gravierende bzw. kritische Sicherheitslücken im Mailserver Exim gefunden, da es sich gleich um mehrere Lücken handelt…

PHP 8 steht zur Verfügung!

Nach 3-jähriger Entwicklungsarbeit ist es endlich so weit! PHP steht in der Version 8 zur Verfügung.Neben zahlreichen Änderungen, mehr Sicherheit…

Kurz notiert: Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen!

 Aufgrund eines gravierenden Fehlers bei der Domain-Überprüfung müssen ca. 3 Millionen Zertifikate neu ausgestellt werden. Dies wird in den kommenden…