Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Wir wünschen euch und eurer Familie ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020!

Gleichzeitig möchten wir darüber informieren, dass wir während der Feiertage nur eingeschränkten Support leisten können. Montag (23.12.), Freitag (27.12.) und am folgenden Montag (30.12.) erreicht ihr uns wie gewohnt von 09:00 bis 18:00 Uhr.

Ab dem 02.01.2016 stehen wir euch wieder wie gewohnt und ohne Einschränkung zur Verfügung!

Im Notfall erreicht ihr uns an den Feiertagen über das Kundencenter, Kunden mit einem separaten SLA-Vertrag wählen die Rufnummer: 0800-RACKSPEED (0800-722577333) oder 0211-9367373-1 um direkt mit einem Techniker zu sprechen.


JetBackup – Bessere Backups, mehr Sicherheit.

JetBackup Logo

Vor 10 Jahren haben wir, als erster deutscher Hosting-Anbieter, stündliche Backups der Daten unserer Kunden und unserer Server eingeführt. Die Software der Firma r1Soft war somit lange Zeit unser wichtigstes Werkzeug zur Sicherung unserer Server und der Wiederherstellung im Notfall.

r1Soft bot viele Vorteile gegenüber dem nativen Backup-System von cPanel da es schnelle Sicherungen geänderter Daten-Blöcke und vollständige Bare-Metal-Wiederherstellungen ganzer Server unterstützt. Leider ist die Software in den letzten Jahren mehrfach verkauft und nicht weiter entwickelt worden. Schlimmer noch, die Anzahl der gravierenden Bugs die zuletzt in Server-Abstürzen endeten wurden immer mehr, was auch dazu führte das die Backups immer langsamer und unzuverlässiger wurden.

Backups dauerten zum Schluss zwischen 1 und 6 Stunden pro Server. Bei Neustart eines Servers war ein vollständiger Block-Scan erforderlich dessen Abschluss mehr als 24 Stunden dauern konnte.

Aufgrund dieser dringenden Probleme haben wir uns entschlossen r1Soft durch eine alternative Lösung namens JetBackup zu ersetzen. JetBackup testen wir nun bereits seit einigen Monaten und sind seitdem sowohl von der Funktion als auch Stabilität extrem begeistert!

JetBackup im cPanel

JetBackup hat viele Ähnlichkeiten mit dem systemeigenen Backup-Dienst von cPanel, jedoch mit vielen Verbesserungen.

Die JetBackup Highlights:

  • ermöglicht die Wiederherstellung von Dateien und Datenbanken durch unsere Kunden ohne Hilfe unseres Support Teams
  • ermöglicht die komplette Wiederherstellung eines Accounts
  • ermöglicht die Erstellung von Wiederherstellungspunkten / Snapshots vor gravierenden Änderungen
  • unterstützt inkrementelle Sicherungen auf Remote-Servern
  • ist vollständig ins cPanel integriert
  • benötigt nur minimale Systemressourcen.

Am wichtigsten jedoch ist, dass sich JetBackup beim Sichern unserer Server als wesentlich zuverlässiger als r1Soft erwiesen hat.

Sobald alle Server mehrere Wochen mit JetBackup gesichert wurden, werden wir r1Soft deaktivieren. JetBackup wird dann zu unserer primären Sicherungslösung. – Solltest du die JetBackup Icons noch nicht in deinem cPanel finden gedulde dich bitte ein wenig, wir arbeiten unter Hochdruck daran alle Server kurzfristig umzustellen!

In den kommenden Wochen werden wir die wichtigsten Neuerungen in Form von kleinen Blog-Beiträgen vorstellen, schaut öfters rein. – Es lohnt sich in jedem Fall! 🙂


Support über die Ostertage 2019!

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir vom 19.04.2019 bis zum 22.04.2019 nur eingeschränkten Support leisten können.

Ab dem 23.04.2019 stehen wir euch wieder wie gewohnt und ohne Einschränkung zur Verfügung!

Im Notfall erreicht ihr uns an den Feiertagen über das Kundencenter, Kunden mit einem 365.24.7 Support-Vertrag wählen die Rufnummer 0800-RACKSPEED (0800-722577333) um nach der PIN-Eingabe direkt mit einem Techniker zu sprechen.

Das rack::SPEED Team wünscht euch und eurer Familie ein frohes Osterfest.

P.S.: Direkt nach Ostern führen wir die neuen Tarife und Angebote ein, wir verzichten daher auf Oster-Rabatte und holen dies in wenigen Wochen nach!


Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Wir wünschen euch und eurer Familie ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!

Gleichzeitig möchten wir darüber informieren, dass wir während der Feiertage nur eingeschränkten Support leisten können. Donnerstag (27.12.) und Freitag (28.12.) erreicht ihr uns wie gewohnt von 09:00 bis 18:00 Uhr.

Ab dem 02.01.2019 stehen wir euch wieder wie gewohnt und ohne Einschränkung zur Verfügung!

Im Notfall erreicht ihr uns an den Feiertagen über das Kundencenter, Kunden mit einem separaten SLA-Vertrag wählen die Rufnummer: 0800-RACKSPEED (0800-722577333) um direkt mit einem Techniker zu sprechen.


Mega-Panne / Ausfall beim Hoster OVH

OVH Statuswebsite

Aufgrund von massiven Netzwerkproblemen des französischen Hosters OVH verzeichnen auch wir derzeit vereinzelt kleinere Probleme, dies liegt daran das viele Plugins der Shop- und CMS-System dort gehostet werden.

Ein prominentes Beispiel ist die Kundenbewertungsplattform ekomi.de – Hier funktionierte bis vor wenigen Minuten der Aufruf von api.ekomi.de nicht, zusammen mit dem fehlenden Timeout in der Shop-Extension führt dies zu einer Nichterreichbarkeit des Shops.

Solltet Ihr derzeit Probleme mit eurem Shop oder CMS haben checkt bitte zuerst das error_log, dort werden mit großer Sicherheit Timeouts aufgrund nicht erreichbarer Websites geloggt. Das Ganze sieht dann in etwa so aus:

[09-Nov-2017 10:23:37 Europe/Berlin] PHP Fatal error: SOAP-ERROR: Parsing WSDL: Couldn’t load from ‚http://api.ekomi.de/v3/disp.soapwsdl.php‘ : failed to load external entity „http://api.ekomi.de/v3/disp.soapwsdl.php“
in /home/GEKÜRZT/public_html/custom/plugins/WnsEkomi/vendor/ekomi/api-php/lib/Ekomi/Service/SOAPService.php on line 20

Da einer unserer Nameserver ebenfalls bei OVH untergebracht ist dauert die Erstellung von Alias-, AddOn- oder Subdomains ungewöhnlich lange. Lasst den Prozess einfach laufen, nach ca. 1 Minute wird dieser dennoch korrekt beendet.

Weitere Infos findet ihr im Netz unter:

heise.de
status.ovh.net