Imunify360 – Der Rundumschutz für dein Projekt!

Nachdem wir in den letzten Wochen bereits unseren neuen Malware Scanner „ImunifyAV“ und die Backup-Software „JetBackup“ vorgestellt haben, wollen wir nun langsam zu den bereits im Februar angekündigten neuen Tarifen über gehen!

Imunify360 Proaktive Verteidigung

Neben unseren Lieblingsthemen, wie Server-Leistung und der Performanceoptimierung deines Projekts, wird es immer wichtiger Onlineprojekte jeglicher Art gegen manuelle und automatisierte Angriffe zu schützen. Aus diesem Grund haben wir bereits vor einiger Zeit damit begonnen die verfügbaren Systeme zu sichten und zu testen.

Unsere Wahl viel dabei auf die ganzheitliche Lösung Imunify360. Das System wird von unserem langjährigen Partner CloudLinux mit dem Ziel entwickelt PHP-basierte Websites vor Schadsoftware und bekannten sowie unbekannten Angriffen jeglicher Art zu schützen. Dies gilt ganz besonders für Shopsysteme wie Magento und Shopware, aber auch Content Management Systeme wie WordPress, Joomla, Drupal und TYPO3.

Der Rundumschutz von Imunify360 erstreckt sich über 7-Ebenen und steht jedem Nutzer der kommenden Hosting-Tarife kostenlos zur Verfügung!

IDS / IPS: Erkennung von bekannten und unbekannten Angriffen anhand von ständig gepflegten Regelsets / Kategorisierung der Vorfälle.
Erweiterte Firewall: Erkennt das IDS verdächtige Zugriffe schaltet die Firewall eine Captcha Abfrage vor deine Website, erst wenn diese korrekt gelöst wurde erhält die IP Zugriff. Wird das Captcha nicht gelöst sperrt die Firewall diese IP aus und gibt die verdächtige IP gleich an alle anderen Server von uns weiter um diese auch dort zu sperren!
Proaktive Verteidigung: Sollte es dennoch einmal ein Angreifer schaffen Zugang zu deinem Account zu erhalten, zB durch eine ungepatchte Sicherheitslücke in deinem Projekt, so erkennt Imunify360 dieses veränderte Verhalten und beendet in Echtzeit nicht vertrauenswürdige Prozesse und verhindert so größeren Schaden.
Reputations-Management: Alle Domains des Servers werden täglich mit diversen Blacklisten abgeglichen um Einträge der Server-IP auf Sperrlisten zu vermeiden.
Malware Erkennung: Erweiterter Umfang der bereits vorgestellten ImunifyAV Funktionen inkl. automatischer Bereinigung der Vorfälle!
Patch-Management und zentralisiertes Vorfall-Management: Diese Ebenen arbeiten eher im Hintergrund, helfen uns aber erkannte Bedrohungen zu kategorisieren und frühzeitig mit dem betroffenen Kunden Maßnahmen zu ergreifen.

Wer bereits jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf die wahnsinnige Performance unserer neuen Tarife bekommen möchte, dem empfehle ich unseren Magento 2 Demo-Shop zu besuchen! – Es handelt sich um eine Standard-Installation die von uns nicht modifiziert wurde, wir bitten daher die schlechten PageSpeed Werte des Templates zu entschuldigen 😉

Der Shop läuft auf einem der neuen Hosting-Server, wird vom neuen Webserver-Stack mit HTTP/3 bzw. QUIC angetrieben und von Imunify360 geschützt. – Auf die Themen HTTP/3 und QUIC gehen wir in der kommenden Woche ein bevor wir gegen Ende der Woche die neuen Tarife launchen werden!


JetBackup – Bessere Backups, mehr Sicherheit.

JetBackup Logo

Vor 10 Jahren haben wir, als erster deutscher Hosting-Anbieter, stündliche Backups der Daten unserer Kunden und unserer Server eingeführt. Die Software der Firma r1Soft war somit lange Zeit unser wichtigstes Werkzeug zur Sicherung unserer Server und der Wiederherstellung im Notfall.

r1Soft bot viele Vorteile gegenüber dem nativen Backup-System von cPanel da es schnelle Sicherungen geänderter Daten-Blöcke und vollständige Bare-Metal-Wiederherstellungen ganzer Server unterstützt. Leider ist die Software in den letzten Jahren mehrfach verkauft und nicht weiter entwickelt worden. Schlimmer noch, die Anzahl der gravierenden Bugs die zuletzt in Server-Abstürzen endeten wurden immer mehr, was auch dazu führte das die Backups immer langsamer und unzuverlässiger wurden.

Backups dauerten zum Schluss zwischen 1 und 6 Stunden pro Server. Bei Neustart eines Servers war ein vollständiger Block-Scan erforderlich dessen Abschluss mehr als 24 Stunden dauern konnte.

Aufgrund dieser dringenden Probleme haben wir uns entschlossen r1Soft durch eine alternative Lösung namens JetBackup zu ersetzen. JetBackup testen wir nun bereits seit einigen Monaten und sind seitdem sowohl von der Funktion als auch Stabilität extrem begeistert!

JetBackup im cPanel

JetBackup hat viele Ähnlichkeiten mit dem systemeigenen Backup-Dienst von cPanel, jedoch mit vielen Verbesserungen.

Die JetBackup Highlights:

  • ermöglicht die Wiederherstellung von Dateien und Datenbanken durch unsere Kunden ohne Hilfe unseres Support Teams
  • ermöglicht die komplette Wiederherstellung eines Accounts
  • ermöglicht die Erstellung von Wiederherstellungspunkten / Snapshots vor gravierenden Änderungen
  • unterstützt inkrementelle Sicherungen auf Remote-Servern
  • ist vollständig ins cPanel integriert
  • benötigt nur minimale Systemressourcen.

Am wichtigsten jedoch ist, dass sich JetBackup beim Sichern unserer Server als wesentlich zuverlässiger als r1Soft erwiesen hat.

Sobald alle Server mehrere Wochen mit JetBackup gesichert wurden, werden wir r1Soft deaktivieren. JetBackup wird dann zu unserer primären Sicherungslösung. – Solltest du die JetBackup Icons noch nicht in deinem cPanel finden gedulde dich bitte ein wenig, wir arbeiten unter Hochdruck daran alle Server kurzfristig umzustellen!

In den kommenden Wochen werden wir die wichtigsten Neuerungen in Form von kleinen Blog-Beiträgen vorstellen, schaut öfters rein. – Es lohnt sich in jedem Fall! 🙂


Support über die Ostertage 2019!

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir vom 19.04.2019 bis zum 22.04.2019 nur eingeschränkten Support leisten können.

Ab dem 23.04.2019 stehen wir euch wieder wie gewohnt und ohne Einschränkung zur Verfügung!

Im Notfall erreicht ihr uns an den Feiertagen über das Kundencenter, Kunden mit einem 365.24.7 Support-Vertrag wählen die Rufnummer 0800-RACKSPEED (0800-722577333) um nach der PIN-Eingabe direkt mit einem Techniker zu sprechen.

Das rack::SPEED Team wünscht euch und eurer Familie ein frohes Osterfest.

P.S.: Direkt nach Ostern führen wir die neuen Tarife und Angebote ein, wir verzichten daher auf Oster-Rabatte und holen dies in wenigen Wochen nach!


Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Wir wünschen euch und eurer Familie ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!

Gleichzeitig möchten wir darüber informieren, dass wir während der Feiertage nur eingeschränkten Support leisten können. Donnerstag (27.12.) und Freitag (28.12.) erreicht ihr uns wie gewohnt von 09:00 bis 18:00 Uhr.

Ab dem 02.01.2019 stehen wir euch wieder wie gewohnt und ohne Einschränkung zur Verfügung!

Im Notfall erreicht ihr uns an den Feiertagen über das Kundencenter, Kunden mit einem separaten SLA-Vertrag wählen die Rufnummer: 0800-RACKSPEED (0800-722577333) um direkt mit einem Techniker zu sprechen.


Neue Cluster Angebote und Summer Special 2018!

Der Sommer und die Ferien neigen sich dem Ende und die Straßen werden voller. Gerade für Shop Betreiber beginnt nun die spannendste Zeit des Jahres, die Vorbereitungen für das Jahres-Endgeschäft inkl. Cyber Monday, Black Friday und dem Weihnachtsgeschäft laufen an.

Wir haben die letzten Wochen und Monate damit verbracht unsere High-Performance Hosting-Plattform auf diese Zeit vorzubereiten und weiter auszubauen!

Hochverfügbar und skalierbar – unsere SSD Cluster

skalierbares Premium Cluster Setup

Heute möchten wir euch daher unsere hochverfügbaren und skalierbaren SSD Cluster vorstellen. – Es  handelt sich um Konfigurationsvorschläge damit ihr einen groben Überblick über die Möglichkeiten bekommt, das jeweilige Setup entwickeln wir natürlich individuell mit euch zusammen.

Sommerspecial 2018 – 17% auf alles!

Ein Bild sagt mehr… ?- Daher möchten wir mit euch das Ende eines legendären Sommers feiern um euch den Wiedereinstieg in den Arbeits-Alltag etwas zu erleichtern! – Promocode: SUMMERENDS18

Bis zum 26.09.2018 gibt 17% Rabatt auf alles außer Domains und SSL-Zertifikate.


Neue Features: cPanel v74

Nachdem es im Zuge der DSGVO und den hochsommerlichen Temperaturen in NRW nun einige Zeit sehr still geworden ist, möchten wir uns langsam aber sicher zurück melden und euch die neusten Entwicklungen nicht länger vorenthalten!

cPanel v74

Bereits seit einigen Tagen laufen die cPanel Updates auf unserer High-Performance Hosting-Plattform um diese komplett mit cPanel Version 74 auszustatten.

GIT – Versionskontrolle und Auto-Deployment

Ab sofort könnt ihr mit einem Klick Git-Repos erstellen, verwalten und Änderungen sogar automatisch deployen!

cPanel v74 Git

Damit Ihr auch bei größeren Projekten und vielen Projektteilnehmern den Überblick behaltet steht euch Gitweb zur Visualisierung der Repos zur Verfügung.

cPanel v74 Gitweb

SSH – Terminal: In-Browser SSH Terminal

Als nächstes Highlight möchten wir euch das In-Browser SSH-Terminal vorstellen. Bisher mussten für eine SSH-Session relativ aufwendige Vorbereitungen getroffen werden, dazu gehört u.a. das generieren, kopieren und freischalten der Schlüsselpaare genauso wie die Einrichtung des lokalen SSH-Clients. – Aus dem täglichen Supporter-Leben wissen wir, dass es gerade für Einsteiger in diesem Bereich mitunter sehr kompliziert werden kann.

Dies hat nun ein Ende, denn nur 1 Klick trennt dich vom direkten Zugang zum Server – deiner SSH Shell!

cPanel v74 Terminal

Das SSH-Terminal stellen wir zuerst unseren CloudServer Kunden zur Verfügung, unsere Hosting Kunden müssen sich leider noch wenige Wochen gedulden bis das Zusammenspiel zwischen dem SSH-Terminal und dem von uns eingesetzten CloudLinux OS perfektioniert wurde. Aktuell gibt es kleinere Probleme die zuerst gelöst werden müssen, wir sind zuversichtlich das dies in Kürze der Fall sein wird. 🙂


Support über die Ostertage 2018!

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir vom 30.03.2018 bis zum 02.04.2018 nur eingeschränkten Support leisten können.

Ab dem 03.04.2018 stehen wir euch wieder wie gewohnt und ohne Einschränkung zur Verfügung!

Im Notfall erreicht ihr uns an den Feiertagen über das Kundencenter, Kunden mit einem 24/7 Support-Vertrag wählen die Rufnummer 0800-RACKSPEED (0800-722577333) um nach der PIN-Eingabe direkt mit einem Techniker zu sprechen.

Das rack::SPEED Team wünscht euch und eurer Familie ein frohes Osterfest.

P.S.: Direkt nach Ostern feiern wir mit euch unsere 10-Jahre rackSPEED Geburtstagsparty mit dicken Rabatten!


rack::SPEED ist zertifizierter „Software hosted in Germany“ Partner!

Immer öfter werden wir gefragt wo unser Rechenzentrum beheimatet ist und ob wir wissen wo die Daten unserer Kunden gespeichert sind, daher haben wir uns um eine unabhängige und vertrauensvolle Zertifizierung bemüht.

Um so mehr freuen wir uns, dass die Einhaltung der Standards für sicheres Datenhandling nun auch offiziell vom BITMi e.V. (Bundesverband IT-Mittelstand e.V.) bestätigt wurde. Der BITMi e.V. vertritt über 2.000 IT-Unternehmen und ist damit der größte Fachverband für mittelständische IT-Unternehmen in Deutschland.

Das Siegel Software Hosted in Germany garantiert, dass deine Daten in Deutschland gehostet werden und somit deutsches Recht und vor allem das deutsche Datenschutzrecht gilt. Das bedeutet auch, dass wir keiner Behörde zur Auskunft oder zum Zulassen eines Zugriffs verpflichtet sind zumindest solange kein Straftatbestand vorliegt. 🙂

Deine Daten speichern und verarbeiten wir ausschließlich auf eigener Hardware im Rechenzentrum von Interxion in Düsseldorf.

Du möchtest das Siegel für deine eigenen Software-Produkte und Angebote beantragen? Durch unsere Zertifizierung als offizieller „Software hosted in Germany“ Partner kann das Siegel nun schnell ausgegeben werden, gerne helfen wir euch dabei.

Um das Siegel zu erhalten, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Die Software und die Daten werden in einem Rechenzentrum in Deutschland gehostet.
  • Die Software und die Daten verlassen Deutschland nicht, außer der Auftraggeber verlangt dies.
  • Für den Hostingvertrag gilt ausschließlich deutsches Recht, insbesondere das deutsche Datenschutzrecht, das BGB und das HGB.
  • Die mit dem Siegel ausgezeichneten Unternehmen hinterlegen den jeweils aktuellen Standard ihrer technischen und organisatorischen Maßnahmen in Bezug auf den Datenschutz (vgl. § 9 BDSG) beim BITMi e.V.

In Kürze werden wir auf unserer Website weitere Infos zum Siegel veröffentlichen.


Kurz notiert: Let’s Encrypt ab sofort verfügbar!

Lets Encrypt Logo

Die meisten von euch werden es bereits bemerkt haben, in den letzten Wochen haben wir viel hinter den Kulissen gearbeitet und an unseren Angeboten geschraubt. Unter anderem haben wir damit begonnen die teilweise problematischen AlwaysOnSSL Zertifikate gegen die von euch angefragten Let’s Encrypt Zertifikate auszutauschen.

Ab sofort müsst ihr euch in Sachen SSL- / TLS-Verschlüsselung um nichts weiter kümmern! Wenige Stunden nachdem ihr neue Domains in eurem Account aufgeschaltet habt stellen wir automatisiert Let’s Encrypt Zertifikate für diese Domains aus. – Selbstverständlich kannst du jederzeit über uns hochwertigere SSL- / TLS-Zertifikate, zB EV-Zertifikate mit „grüner Leiste“ oder SiteSeal, bei uns bestellen.

Den Status und die automatische Verlängerung deiner Let’s Encrypt Zertifikate kannst du jederzeit im cPanel einsehen. Im Bereich „Sicherheit“ findest du den Menüpunkt „SSL/TLS Status“:

cPanel Sicherheit

Hier siehst du auf einen Blick welche deiner Domains bereits mit einem SSL- / TLS-Zertifikat ausgestattet sind, wie lange dieses noch läuft und ob es automatisch verlängert wird. Natürlich kannst du deine Domains auch jederzeit von der Ausstellung der Zertifikate ausschließen.

cPanel SSL- / TLS-Status