Imunify360 – Der Rundumschutz für dein Projekt!

Nachdem wir in den letzten Wochen bereits unseren neuen Malware Scanner „ImunifyAV“ und die Backup-Software „JetBackup“ vorgestellt haben, wollen wir nun langsam zu den bereits im Februar angekündigten neuen Tarifen über gehen!

Imunify360 Proaktive Verteidigung

Neben unseren Lieblingsthemen, wie Server-Leistung und der Performanceoptimierung deines Projekts, wird es immer wichtiger Onlineprojekte jeglicher Art gegen manuelle und automatisierte Angriffe zu schützen. Aus diesem Grund haben wir bereits vor einiger Zeit damit begonnen die verfügbaren Systeme zu sichten und zu testen.

Unsere Wahl viel dabei auf die ganzheitliche Lösung Imunify360. Das System wird von unserem langjährigen Partner CloudLinux mit dem Ziel entwickelt PHP-basierte Websites vor Schadsoftware und bekannten sowie unbekannten Angriffen jeglicher Art zu schützen. Dies gilt ganz besonders für Shopsysteme wie Magento und Shopware, aber auch Content Management Systeme wie WordPress, Joomla, Drupal und TYPO3.

Der Rundumschutz von Imunify360 erstreckt sich über 7-Ebenen und steht jedem Nutzer der kommenden Hosting-Tarife kostenlos zur Verfügung!

IDS / IPS: Erkennung von bekannten und unbekannten Angriffen anhand von ständig gepflegten Regelsets / Kategorisierung der Vorfälle.
Erweiterte Firewall: Erkennt das IDS verdächtige Zugriffe schaltet die Firewall eine Captcha Abfrage vor deine Website, erst wenn diese korrekt gelöst wurde erhält die IP Zugriff. Wird das Captcha nicht gelöst sperrt die Firewall diese IP aus und gibt die verdächtige IP gleich an alle anderen Server von uns weiter um diese auch dort zu sperren!
Proaktive Verteidigung: Sollte es dennoch einmal ein Angreifer schaffen Zugang zu deinem Account zu erhalten, zB durch eine ungepatchte Sicherheitslücke in deinem Projekt, so erkennt Imunify360 dieses veränderte Verhalten und beendet in Echtzeit nicht vertrauenswürdige Prozesse und verhindert so größeren Schaden.
Reputations-Management: Alle Domains des Servers werden täglich mit diversen Blacklisten abgeglichen um Einträge der Server-IP auf Sperrlisten zu vermeiden.
Malware Erkennung: Erweiterter Umfang der bereits vorgestellten ImunifyAV Funktionen inkl. automatischer Bereinigung der Vorfälle!
Patch-Management und zentralisiertes Vorfall-Management: Diese Ebenen arbeiten eher im Hintergrund, helfen uns aber erkannte Bedrohungen zu kategorisieren und frühzeitig mit dem betroffenen Kunden Maßnahmen zu ergreifen.

Wer bereits jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf die wahnsinnige Performance unserer neuen Tarife bekommen möchte, dem empfehle ich unseren Magento 2 Demo-Shop zu besuchen! – Es handelt sich um eine Standard-Installation die von uns nicht modifiziert wurde, wir bitten daher die schlechten PageSpeed Werte des Templates zu entschuldigen 😉

Der Shop läuft auf einem der neuen Hosting-Server, wird vom neuen Webserver-Stack mit HTTP/3 bzw. QUIC angetrieben und von Imunify360 geschützt. – Auf die Themen HTTP/3 und QUIC gehen wir in der kommenden Woche ein bevor wir gegen Ende der Woche die neuen Tarife launchen werden!


ImunifyAV – Neue Malware Scanner in allen Hosting Tarifen!

ImunifyAV

Bereits vor wenigen Tagen haben wir euch unsere neue Backup-Software „JetBackup“ vorgestellt, seitdem freuen wir uns fast täglich über eure positiven Rückmeldungen!

Heute möchten wir euch mit ImunifyAV, einen der besten Malware Scanner, vorstellen. Während der Testreihen für unsere neuen Tarife sind wir auf das wunderbare Stück Software aufmerksam geworden und waren von Anfang an so begeistert, dass wir sogar unsere „alten“ Tarife mit diesem Scanner ausstatten und den vorherigen Scanner vorzeitig ablösen werden!

ImunifyAV wurde von unserem langjährigen Partner CloudLinux mit dem Ziel entwickelt PHP-basierte Websites vor Malware zu schützen. Dies gilt ganz besonders für Magento, Shopware, WordPress, Joomla, Drupal sowie statische Websites.

Derzeit läuft der Rollout auf den Servern s3xx, s4xx und sp4xx. Sobald der von dir genutzte Server umgestellt wurde findest du im cPanel das folgende Icon.

ImunityAV im cPanel

Bitte beachte, dass die initialen Scans recht lange dauern, wir empfehlen daher sicherheitshalber in der kommenden Woche einen erneuten Blick in die Ausgabe des Plugins zu werfen um 100% sicher zu stellen, dass keine Malware in deinem Account vorhanden ist!

Sollte in deinem Account Malware gefunden werden kannst du mit 99%iger Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass es sich wirklich um eine Infektion handelt! Wir haben bei unseren Stichproben bisher keinen einzigen False-Positive-Eintrag gefunden.