Sicherheitsupdate: Magento SUPEE-7405

Gestern hat das Magento Team ein Sicherheitsupdate für das Shopsystem herausgegeben, der Patch trägt den Namen SUPEE-7405 und beseitigt über 20 kritische Sicherheitslücken.

Wie immer sollte dieser Patch schnellstmöglich eingespielt werden um einen Hack oder den Abfluß sensibler Kundendaten zu unterbinden, auf die einzelne Auflistung der Schwachstellen verzichten wir an dieser Stelle. Die vergangenen Patches haben gezeigt das bekannte Lücken bereits wenige Stunden nach Bekanntwerden ausgenutzt werden.

Auf Github gibt es eine Skriptsammlung die euch dabei hilft Fehler zu suchen und (automatisch) zu lösen, der Einsatz erfordert allerdings einen SSH-Zugang. Unser Magento Hosting SSD Business M und größer stellt euch einen solchen Zugang zur Verfügung.

Wir raten jedem dazu vor Einsatz des Patches eine komplette Sicherung des Magento Shops durchzuführen um im Fall der Fälle schnell reagieren zu können!


Doppelter Speicherplatz für alle StartUp und Business Tarife!

Wir beginnen das neue Jahr mit einem verspäteten Weihnachtsgeschenk für unsere Bestands- und Neukunden!

Die Preise für SSDs fallen immer weiter, gleichzeitig steigt die Kapazität von SSDs rasant an. Diesen Vorteil möchten wir an euch weitergeben und haben daher in allen StartUp- und Business-Tarifen das Speicherlimit verdoppelt. – Damit stehen euch nun bis zu 100 GB SSD-Speicherplatz in einem Hosting-Paket zur Verfügung.

Solltest du noch einen sehr alten Tarif wie unser Managed- oder LiteSpeed-Hosting ohne SSDs nutzen melde dich bei uns, die meisten Tarife erlauben einen schnellen und unkomplizierten Wechsel zu einem aktuellen SSD-Hosting Tarif mit doppeltem Speicherplatz und mehr Performance. 🙂