Update: Magento 1.3.2 erschienen!

Das gestern veröffentlichte Magento Update mit der Version 1.3.2 beinhaltet 35 Verbesserungen und 167 Bugfixes. Damit sollte nun endgültig klar sein, dass Varien trotz vor kurzem erschienener Enterprise-Version die Community Edition nicht vernachlässigt. – Aufgrund der zahlreichen Bugfixes und Performanceverbesserungen sollte das Update von jedem Shopbetreiber kurzfristig eingespielt werden, dies betrifft vor allem “Problem-Shops”…

Eine ausführliche Liste der Änderungen befindet sich in den Release Notes und den dazugehörigen Diff-Files. – Wie immer sollte vor dem Update ein Backup erstellt werden!


Update: Magento 1.3.1.1 erschienen!

Bei dem heute veröffentlichten Magento Update mit der Version 1.3.1.1 handelt es sich in erster Linie um ein Sicherheits-Update für Multi-Shops. Magento User die einen Multi-Shop betreiben und / oder mehrere Domains oder Subdomains konfiguriert haben, sollten dieses Update kurzfristig einspielen um die Lücke zu schließen.

Darüber hinaus gab es vier weitere Verbesserungen:

  • Added media directive to email templates filter (e.g. {{media url=”“}})
  • Improved Online Customers page to prevent affecting frontend performance when this page is opened in the admin.
  • Fixed “Invalid Request Error Message: Input parameter signature is invalid” after redirecting to Amazon Simple Pay
  • Added Amazon payment methods titles configurable on store view scope in system configuratio

Eine ausführliche Liste der Änderungen befindet sich in den Release Notes und den dazugehörigen Diff-Files. – Wie immer sollte vor einem Update ein Backup erstellt werden!


Roman Zenner: Online-Shops mit Magento

Onlineshops mit MagentoGeradewegs zum erfolgreichen Webshop: Sie haben eine Geschäftsidee für einen Online-Handel und möchten sie zügig mit Magento umsetzen? Dann lassen Sie sich von Roman Zenner zeigen, wie Sie das Shopsystem gut in den Griff bekommen. Nach einem kompakten Schnelleinstieg erfahren Sie zunächst alles über das Installieren, Konfigurieren und Lokalisieren von Magento. Danach geht es ans Herzstück Ihres Shops: Sie lernen, wie Sie Ihren Produktkatalog aufbauen und pflegen und wie Sie ein gezieltes Kunden- und Bestellmanagement betreiben.

Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie:

  • die visuelle Gestaltung Ihres Shops anpassen
  • Multishops einrichten und Mehrsprachigkeit herstellen
  • Magento Dataflow für Datenimport und -export nutzen
  • an eine Migration Ihrer Produktdaten von xt:Commerce zu Magento herangehen
  • das Google-Quartett Base, Website Optimizer, Sitemap, Analytics nutzen
  • mithilfe von Magento Connect nützliche Zusatzmodule installieren

Sie erfahren außerdem, wie Sie mit Magento Rabattaktionen durchführen, Sonderangebote einstellen, Newsletter verschicken oder Produkte mittels Up- und Cross-Selling miteinander verknüpfen. Außerdem wird erläutert, wie Sie den Erfolg Ihrer Marketingaktionen mithilfe der in Magento integrierten Analyse- und Berichtsfunktionen überprüfen können.

Blog von Roman Zenner: http://www.roman-zenner.de/
Buch jetzt bestellen: http://www.oreilly.de/catalog/onlineshopsger/


Kurz notiert: Magento Buch + kostenlose Templates

Soeben erreichte mich über Twitter die Info, dass im SmashingMagazine mehrere kostenlose sowie kommerzielle Magento Templates vorgstellt werden. – Reinschauen lohnt sich…

Webshops mit MagentoGleichzeitig möchte ich die Gelegenheit nutzen und kurz ein neues Magento-Buch vorstellen:

Mit Magento verfügen Sie über ein leistungsfähiges und kostenloses E-Commerce-System. Unsere Autoren zeigen Ihnen, wie Sie seine umfangreichen Möglichkeiten effizient für Ihre Zwecke einsetzen. Schritt für Schritt führen sie Sie zu Ihrem eigenen Online-Shop, so dass Sie schnell erste Erfolge erzielen werden. Praxisnahe Beispiele zeigen Ihnen anschaulich alles, was Sie wissen müssen: Angefangen von der Installation und dem Aufbau eines ersten Produktkatalogs bis hin zur Integration von Versanddienstleistern und Zahlungsanbietern.

  1. Installieren Sie Magento
  2. Richten Sie Magento als lokale Testumgebung oder als Live-System auf einem Server ein.
  3. Konfigurieren Sie Ihr Shop-System
  4. Sie erhalten einen Überblick über alle Konfigurationsmöglichkeiten, mit denen Sie Magento perfekt an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
  5. Bauen Sie Ihren eigenen Produktkatalog auf
  6. So füllen Sie Ihren Shop mit Artikeln, definieren Preisregeln, -gruppen und Steuersätze, verwalten Kunden und binden Versand- und Zahlungsdienstleister ein.
  7. Steigern Sie Ihre Umsätze
  8. Lernen Sie, wie Sie die Vielzahl der im System vorhandenen verkaufsfördernden Maßnahmen zur Steigerung Ihres Umsatzes nutzen können.
  9. Passen Sie Magento Ihren Bedürfnissen an
  10. Lokalisieren Sie Ihren Auftritt und fügen Sie neue Sprachen sowie weitere Funktionen über Erweiterungen hinzu.
  11. Messen Sie den Erfolg

Erfolg ist messbar! Aus diesem Grund stellt Magento verschiedene Statistiken zur Verfügung. Wie Sie diese auswerten und nutzen, erfahren Sie in diesem Buch.

Weblog zum Buch
Im Weblog der Autoren www.einstieg-in-magento.de finden Sie regelmäßig Anleitungen, neue Nachrichten sowie interessante Beiträge rund um Magento. Dort finden Sie auch eventuelle Aktualisierungen und weitere Informationen zum Buch.

Link zum Verlag: http://www.galileocomputing.de/2085